Datenschutzerklärung

Datenverarbeitung & Datenspeicherung
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten über die Webseite oder per E-Mail übermittelt haben, werden diese von uns nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass dies zur Auftragserfüllung notwendig ist, oder dass gesetzliche Bestimmungen dies verlangen.

Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, halten wir diese ein. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden die betreffenden Daten routinemäßig gelöscht. Sollten Sie nicht mehr einverstanden sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, werden wir diese Daten auf Ihre Weisung hin löschen, sofern dies keinen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegensteht. Haben sich Ihre personenbezogenen Daten geändert, so werden wir diese nach Ihrer Information sehr gerne richtigstellen.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie meinen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der betreffenden Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Kontakt zu uns
Fragen zum Thema „personenbezogene Daten“ und Datenschutz können Sie jederzeit an uns als Verantwortlichen richten unter:
Fr. Barbara Huber
Dachsteingasse 164
8970 Schladming

+43 3687 22043

Informationen zur Verwendung von Cookies
Was ist ein Cookie?
Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Buchstaben und Zahlen, die Informationen enthält, die durch den Aufruf einer Website mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Um die Webseite optimal nutzen zu können und um von bestimmten personalisierten Funktionen zu profitieren, ist es nötig auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone Cookies zu akzeptieren. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Vorteile von Cookies
Cookies ermöglichen es, Sie von anderen Benutzern zu unterscheiden. Das hilft unter anderem dabei, das Surfen auf dieser Webseite für Besucher angenehmer zu machen und die Webseite zu verbessern. Beim erneuten Aufruf von Seiten, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessert sich dadurch die Benutzererfahrung. Vorausgesetzt, dass Sie dasselbe Endgerät und denselben Browser wie bisher verwenden, teilen diese Cookies z.B. mit, wie Sie unsere Seiten nutzen und machen die angezeigten Inhalte möglicherweise relevanter für Ihre persönlichen Interessen und Bedürfnisse.

Verwendung von Cookies auf dieser Website
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Besuchsdaten, die während einer Session persistent vorgehalten werden müssen, sind z.B. Formulardaten, um diese bei fehlerhafter Eingabe erneut anzuzeigen. Spätestens mit dem Absenden des Formulars werden auch diese gelöscht. Die auf unserer Website verwendeten Cookies sammeln KEINE Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden könnten.

Zustimmung zur Verwendung von Cookies
Sie haben durch das Zulassen von Cookies in Ihrem Browser, der Verwendung von Cookies bei der Nutzung dieser Website bereits zugestimmt.

Cookies verwalten und ändern der Cookie Zustimmung
Sie können das Setzen des Cookies z.B. für Google Analytics verhindern in dem Sie Google Analytics für diese Website deaktivieren bzw. Cookies generell durch Einstellungen in Ihrem Browser verweigern oder blockieren. Sie können in Ihren Browsereinstellungen (z.B. im Internet Explorer, Safari, Firefox, Chrome) festlegen, welche Cookies Sie zulassen oder ablehnen möchten. Wo genau Sie diese Einstellungen finden, hängt von Ihrem Browser ab. Falls Sie nicht wissen, wo sich diese befinden, nutzen Sie die Hilfefunktion Ihres Browsers.

Newsletter
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben, wie z.B. zu Interessengebieten, Geburtstag oder Postleitzahl und Wohnort.

Durch Klick auf den Anmelde-Link stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (wie: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) durch uns als datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Zusendung eines E-Mail-Newsletters auf Grundlage Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf zu.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Ihre Daten verwenden wir ausschließlich in regelmäßigen Abständen für den Versand der angeforderten Informationen oder um Sie mit topaktuellen Angebote auf dem Laufenden zu halten.

Die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Abmelden“-Link der in jedem Newsletter mitgesendet wird oder über das Abmelde-Formular auf der Website.

Ihre An- bzw. Ihre Abmeldung wird in unserem Newsletter-System mit Datum und Uhrzeit protokolliert, dabei wird auch die vom Ihrem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse gespeichert, um, wie gesetzlich gefordert, Ihre An- bzw. Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt noch nachvollziehen zu können.

Webshop
Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung im Webshop im Rahmen von Cookies der Name, die Anschrift und die Bestelldaten des Käufers und die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung von vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Vertragsdaten an Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, bzw. an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware, sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht.

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüberhinausgehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.